Wasserbetten Guerilla – der SEO-Wettbewerb

Auch wenn der Begriff es nahelegt, hier geht es nicht um Kampftechniken im heimischen Schlafzimmer, sondern um den jüngsten Wettstreit unter ‘SEO’-Profis… [mehr...]


Sehnsucht nach Tante Emma

Die gute alte Mundpropaganda wird heute von Werbefachleuten auch als “virales Marketing” bezeichnet. Der Begriff viral kommt von “Virus” und der leicht negative Beigeschmack des Wortes mag Unternehmen, die den Dialog mit Kunden eher vermeiden, durchaus stimmig scheinen. Wem der Kontakt zur Kundschaft gänzlich verloren gegangen ist, wird dieser zwischenmenschliche Austausch so lästig wie ein Grippevirus sein. Störendes Geschnatter und Gemecker der Verbraucher funkt plötzlich in die heile Welt der Werbefilmchen – heute ist es nicht länger möglich, Konsumenten mit Milliardenetat ein Image zu verkaufen, das von der Wirklichkeit um Längen abweicht. [mehr...]


Jack Wolfskin – Abmahnung wegen Pfotenabdruck

Outdoor-Markenhersteller Jack Wolfskin hat sich kurz vor dem Weihnachtsgeschäft offenbar in ein PR-Desaster hineinmanövriert. Mit seinem Abmahnverfahren gegen kleine Hobbybastler hat sich das Unternehmen in die Schlagzeilen katapultiert. [mehr...]


Visitenkarten – andere Länder, andere Sitten

Wie auch bei anderen Dingen des Lebens gilt bei Visitenkarten – andere Länder, andere Sitten. [mehr...]


Mit den richtigen Geschenken Kundenherzen gewinnen

Wem etwas daran liegt, die eigenen Kunden mit Stil, Qualität und Charme zu gewinnen, der wird auch nicht allzu lang an dem Thema Werbegeschenke vorbeikommen. [mehr...]


Woche des Grundeinkommens

“Warum den Gürtel enger schnallen – Wir leben doch eindeutig unter unseren Verhältnissen” lautet das Motto einer Bürger-Demonstration zum Thema Grundeinkommen, die am 20. September 2008 um 15.00 Uhr in Berlin stattfindet. [mehr...]


Suchmaschinen-Optimierung für Kleinunternehmen

Tue Gutes und rede darüber – eine These, die auch auf die Kommunikation eines Unternehmens nach außen zutrifft. Denn “wer nicht wirbt – der stirbt”. [mehr...]


Entwicklungshilfe per Kredit mit KIVA

Spenden sammeln kann man im Internet schnell und einfach. Auch etablierte Hilfsorganisationen fordern gern auf zur Online-Spende. Spenden werden eingesammelt und anschließend Hilfsgüter in die entsprechenden Gebiete geliefert. Dabei wird jedoch nicht selten die Gefahr einer Abhängigkeit der Menschen in der Not leidenden Region von weiteren milden Gaben heraufbeschworen. Formen der Hilfe vor Ort, die Einheimische zur Unabhängigkeit und Selbstständigkeit ermutigen, muss man oftmals noch mit der Lupe suchen. [mehr...]


Aufkleber im Digitaldruck

Eines der wohl beliebtesten Werbemittel weltweit ist der Aufkleber. [mehr...]


Fallender DAX – Bären gewinnen

Nicht nur Knut oder Flocke werden gefüttert und gehegt, Bären geht es derzeit weltweit rundum gut. Nein, hier geht es nicht um geknuddelte Eisbären, sondern wir betrachten die weniger seltene aber umso scheuere Spezies der Börsenbären. [mehr...]